Bericht 1. Weihnachtsmarkt 2018

Mehrere Hundert Besucher kamen trotz des schlechten Wetters zum 1. Weihnachtsmarkt in Weyerbusch. Der überwiegende Teil der Besucher war voll des Lobes über den 1. Weihnachtsmarkt. Neben einigen Anbietern von weihnachtlichem und adventlichem Schmuck, Holzarbeiten, Metallfiguren, Stoffen und Bekleidung sowie kulinarischen Köstlichkeiten, wurde das Markttreiben auch durch hervorragende Beiträge der Jagdhornbläser aus Altenkirchen, dem MGV Eintracht Weyerbusch-Hasselbach, dem Chor Canto al dente, sowie einer Dreier-Gesangsgruppe aus unserer Region in besonderem Maße aufgewertet.

Der Dank der Ortsgemeinde Weyerbusch gilt allen die zum Gelingen des Weihnachtsmarktes mit beigetragen haben.

Aktuelles aus dem Mitteilungsblatt der Verbandsgemeinde

Aktuelle Nachrichten aus Altenkirchen (Verlag Wittich)

Bitte in der Navigation "Alle Rubriken" Weyerbusch auswählen.

Fotos wurden gemäß § 23 KunstUrhG veröffentlicht. Wir haben Verständnis, wenn Sie ein Foto von sich entfernt haben möchten. Bitte geben Sie uns dann kurz Bescheid.